top of page
  • AutorenbildFlorian Hasler

ewl entscheidet sich für Innovation, Effizienz und Nachhaltigkeit

Die Virtual Global Trading AG (VGT) begeistert mit ihrer vielseitigen digitalen Plattform immer mehr Energieversorger in der Schweiz. Vergangene Woche hat sich ewl energie wasser luzern aufgrund des Ausschreibungsverfahren «ewl Kundenportal» vom 12.04.2021 für VGT als Innovationspartner entschieden.

ewl wird das Modul Kundenportal im Verlauf des nächsten Jahres einsetzten. Alle Einwohnenden, welche Dienstleistungen von ewl beziehen, werden Zugang erhalten. ewl positioniert sich dadurch als innovatives Energieversorgungsunternehmen, welches die Energiezukunft verantwortungsbewusst und nachhaltig mitgestaltet. Bürgerinnen und Bürgern wird es möglich, ihren Stromverbrauch und die Einspeisung über das ewl Kundenportal online einzusehen, Rechnungen schnell und einfach zu bezahlen und ihre Liegenschaften und auch Eigenverbrauchsgemeinschaften mit der Plattform zu verbinden.

Mit dem breiten und innovativen Produkte- und Dienstleistungsangebot will ewl gemeinsam mit Partnern wie VGT ihre Wettbewerbsposition stärken und für veränderte Marktbedingungen vorbereitet sein. ewl hat das Ziel, die Bevölkerung in und um Luzern mit Strom, Wasser, Wärme, Telekommunikation und Energiedienstleistungen zu versorgen. Um dieses Ziel zu erreichen, investiert ewl auf der einen Seite in Produktionsanlagen und auf der anderen Seite in die dazugehörenden Netze. Dies unter der Berücksichtigung der übergeordneten gesellschaftlichen und technologischen Trends.

Adrian Dubach, bei ewl verantwortlich für die Projektentwicklung, sagt:

«Mit der Digitalisierung der Netze und der Umstellung auf intelligente Messsysteme nimmt das ewl Kundenportal eine zentrale Bedeutung ein. Die Einführung des Smart Meters befähigt unsere Kundinnen und Kunden, ihren Verbrauch zu beobachten und allenfalls zu optimieren.»

ÜBER VGT Die Virtual Global Trading AG (VGT) ist ein innovatives Schweizer Cleantech Start-up. VGT hat es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Strommarkt von morgen neu zu gestalten. Mit viel Innovationskraft wird die Lösung in Aarau in der Schweiz entwickelt.

Quelle: MM

Comments


bottom of page