top of page
  • AutorenbildFlorian Hasler

Philipp Marti übernimmt die Rolle des Verwaltungsratspräsidenten bei findependent

Das Schweizer Fintech-Startup gewinnt mit Philipp Marti, dem ehemaligen Finanzchef des Vermögenszentrums, eine ausgewiesene Führungspersönlichkeit für den Vorsitz des Verwaltungsrates. Marti wird mit seinen über 25 Jahren Erfahrung in der Finanzindustrie mithelfen, das Unternehmen für die nächste Wachstumsphase richtig zu positionieren.



Portraitfoto Philipp Marti
Neuer Verwaltungsratspräsident Philipp Marti

Im Zuge der letzten Zusammenkunft hat der Verwaltungsrat geschlossen seine Unterstützung für Philipp Marti zum Ausdruck gebracht. "Mit seiner umfassenden beruflichen Erfahrung und Führungsqualitäten auf den Ebenen der Geschäftsleitung sowie im Verwaltungsrat von FINMA-regulierten Betrieben ist Philipp Marti eine Bereicherung für unser Team. Seine Expertise und sein Charakter fügen sich nahtlos in den Verwaltungsrat ein", kommentiert Matthias Bryner, Gründer von findependent, die Berufung. Der unter Philipp Martis Vorsitz stehende Verwaltungsrat setzt sich weiterhin aus Miklos Stanek, Lukas Speiser und Matthias Bryner zusammen.


Philipp Marti bekleidete von 2002 bis 2018 die Position des CFO und war Teil der Geschäftsleitung bei der VZ Holding. Ebenfalls war er im Verwaltungsrat der Schweizer Tochtergesellschaften der VZ Holding AG und im Aufsichtsrat der VZ Depotbank in Deutschland tätig. "Kundennähe bedeutet heutzutage nicht mehr die Bankfiliale an der nächsten Ecke mit Beratungen innerhalb der Geschäftszeiten, sondern vielmehr digitale, verständliche, transparente und jederzeit zugängliche Dienstleistungen, welche darüber hinaus äußerst kosteneffizient angeboten werden können", erklärt Philipp Marti. Er sieht in findependent einen äußerst aussichtsreichen Akteur und Anbieter im Bereich des New-Banking.



Matthias Bryner CEO und Gründer findependent


Die Anlage-App von findependent erfreut sich wachsender Beliebtheit, was sich in einem signifikanten Anstieg der Nachfrage in den letzten Monaten widerspiegelt. Allein im Januar konnte man mehr neue Kundinnen und Kunden willkommen heissen als im gesamten Sommer 2023. Vor diesem Hintergrund gewinnen strategische Entscheidungen für die Zukunft an Bedeutung. Mit seiner weitreichenden Erfahrung wird Marti massgeblich zur Profilschärfung als digitaler Vermögensverwalter beitragen und die Marktposition festigen.


Kontaktinformationen

Matthias Bryner

CEO und Gründer

+41 78 865 85 90



Das 2019 von Matthias Bryner gegründete Fintech-Startup findependent entwickelt und betreibt eine einfache, leicht verständliche und kostengünstige Anlage-App. Findependent AG ist ein von der FINMA bewilligter Vermögensverwalter. Als Bankpartnerin agiert die Hypothekarbank Lenzburg, welche aber nicht an findependent beteiligt ist. 2021 konnte findependent in der TV-Show “Die Höhle der Löwen” den Investor Roland Brack gewinnen. Das Team von findependent besteht aktuell aus sechs Mitarbeitenden. Seit Marktstart im Februar 2021 konnten bereits über 9’000 Kund:innen gewonnen werden.

Commenti


bottom of page