top of page
  • AutorenbildFlorian Hasler

YOC AG erwirbt theINDUSTRY und weitet damit das Geschäft auf den Schweizer Markt aus

Mit dem Zukauf des Tech-Unternehmens theINDUSTRY AG baut das deutsche Adtech-Unternehmen YOC AG seine Präsenz im europäischen Markt aus. theINDUSTRY AG, ein Spezialist auf dem Gebiet der High-Impact Werbeformate, hat seinen Firmensitz in Zürich. Im Geschäftsjahr 2019 erfolgte die Gründung der Firma als Fusion der Unternehmen eyeonX und AdSpot.

In einer Phase starken Wachstums des automatisierten Handels von digitalen Werbeformaten in der Schweiz, verschafft die YOC AG mit ihrer Technologieplattform VIS.X® Schweizer Markteilnehmern durch den Zukauf von theINDUSTRY einen unmittelbaren Nutzen. Denn gebündelt sind die Unternehmen in der Lage, noch direkter auf das Bedürfnis nach High-Impact Werbeformaten, die eine höhere Werbewirksamkeit erzielen, zu reagieren. Die Integration in die YOC-Gruppe bietet beiden Unternehmen das Potenzial, schnelleres und nachhaltiges Wachstum zu generieren und entsprechende Synergien zu nutzen.

Patrick Stüssi und Dario Piccinno, Gründer und Geschäftsführer der theINDUSTRY AG: „Es ist eine großartige Chance, VIS.X® als die Technologieplattform für High-Impact Werbeformate in der Schweiz etablieren zu können. Dies ist ein programmatisches Angebot, das es bisher auf dem Schweizer Markt noch nicht gab. Wir freuen uns, ab sofort zur YOC-Gruppe zu gehören.“

Dirk Kraus, CEO der YOC AG: „Der Markteintritt in die Schweiz ist der nächste logische Schritt, nachdem wir unsere Technologieplattform VIS.X® in unseren Kernmärkten erfolgreich etabliert haben. Mit VIS.X® ermöglichen wir Schweizer Medienfirmen und Anbietern digitaler Inhalte eine höhere Monetarisierung. Darüber hinaus treiben wir die Internationalisierung unserer Aktivitäten gezielt voran.”

ÜBER YOC  YOC ist ein Technologie-Unternehmen und entwickelt Software für den digitalen Werbemarkt. Durch die Kombination der eigenen programmatischen Handelsplattform VIS.X® und den YOC High-Impact Werbeformaten ermöglicht das Unternehmen ein optimales Werbeerlebnis für Werbetreibende, Publisher und Nutzer des mobilen Internets sowie mobiler Applikationen. Werbekunden erhalten durch die Verwendung von VIS.X® und den aufmerksamkeitsstarken Werbeformaten von YOC die Möglichkeit, die Bekanntheit ihrer Marke in Verbindung mit hochwertigem Werbeinventar zu steigern. Renommierte Premium-Publisher bieten eine globale Media-Reichweite an und profitieren von der hohen Monetarisierung von VIS.X®. YOC ist als Pionier des Mobile Advertising seit 2001 auf dem Markt und seit 2009 im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet.

Quelle: MM

Comments


bottom of page